© 2016 by Claudia Beitsch. All rights reserved.  

 

 

 

DATENSCHUTZ

  • Twitter - Black Circle
  • Instagram - Cloodi.out.of.rosenheim
  • Facebook - Cloodioutofrosenheim

Cloodi

         out of Rosenheim

BLOG

Summer Action Days in Sölden - nicht nur im Winter ein Highlight

Wer ein paar Tage Zeit hat, Action&Abenteuer, Berge&Biken liebt, gern sportlich unterwegs ist und gepflegte Hotel- und Esskultur mag, der sollte unbedingt seinen nächsten Sommer-Kurztrip nach Sölden planen...;-). Ich war letztes Jahr schon in Sölden zum Downhill-Biken und war so begeistert, dass ich dieses Jahr gleich nochmal ein paar Tage in Sölden Stop gemacht hab, um mir die "volle Dröhnung" an Action und Abenteuer zu geben..;-) Sölden - die flächengrößte Gemeinde Österreichs und ein zahlreich besuchter Wintersportort mit ca. 2 Millionen Übernachtungen im Jahr. Aber Sölden hat viel viel mehr zu bieten und hat für die Sommermonate aufgerüstet....;-). Die Gemeinde hat die Bike Republic Soe

Kitesurfen - Lest meinen Gastbeitrag auf dem ERGO Blog

Kitesurfen ist nicht gerade der ungefährlichste Sport und man erlebt hier und da brenzliche Situationen. Auf dem ERGO BLOG berichte ich als Gastautorin von so einer Situation. Es gibt ein paar Tipps, die man gerade als Anfänger beachten sollte, um seinen Kite-Urlaub sorglos genießen zu können...;-). Viel Spaß beim Lesen. Eure Dieser Blogpost ist in freundlicher Zusammenarbeit mit ERGO entstanden. #Kitesurfen #Sport #Wassersport #Abenteuer #Versicherung #abgesichert #Privathaftpflicht

Erlebnis- und Actiontage im Burgenland @Neusiedler See, Österreich

- JULI 2019 - Anzeige I Anfang Juli verschlug es mich in das schöne Burgenland und ich durfte Aktivitäten rund um den Neusiedler See ausprobieren. Man glaubt kaum, was es hier alles zu entdecken und sporteln gibt...;-). Der Neusiedler See ist mit 128 km2 Österreichs größter Steppensee und ein Traum für alle Wasserratten, Kitesurfer, Sunset Chaser, Standup Paddler, Radelverrückte und vor allem Naturliebhaber. Durch seine geringe Tiefe - im Durchschnitt ist er nur 1,50 m tief - heizt sich der See schnell auf und ist früh im Jahr schon recht warm. Dazu kommen die vielen Sonnenstunden, das perfekt ausgebaute Radnetz rund um den See und der Urlaub ist perfekt...;-). Podersdorf ist meine Destinati