© 2016 by Claudia Beitsch. All rights reserved.  

 

 

 

DATENSCHUTZ

  • Twitter - Black Circle
  • Instagram - Cloodi.out.of.rosenheim
  • Facebook - Cloodioutofrosenheim

Etappe 2 Imst -Davos...ein landschaftliches Spektakel

June 29, 2015

 

Von der heutigen Etappe gibt es relativ wenig zu berichten...alles lief rund..obwohl ich ziemlich Schiss vor der Pillerhöhe hatte, die mir damals beim Alpentraum fast das Genick gebrochen hätte..alles halb so wild...wie sich rausstellte war das ne andere Ufffahrt, die zwar auch in einigen Teilen knackig war, aber auch schöne Flachstücke zum Ausruhen dabei hatte..und belohnt wurden wir mit einer wunderschönen Landschaft und einem Traumblick ins Tal...
Dann folgte ein laaaaanges ganz leicht ansteigendes Zwischenstück...perfekt für die Hamburger Heissdüse Lindi die Dampflok zu spielen...echt beeindruckend...weniger beeindruckend waren die vielen Typen in unserem Windschatten, die es nich eine Sekunde für nötig hielten, mal Führungsarbeit zu leisten..paahhh...was für Spack'n...egal...das Leben is eben keen Ponyhof..;-)..

Die beeden kleenen Zacken, die auf dem Höhenprofil so niedlich aussahen erwiesen sich dann vor dem Flüelapass nochmal als richtige Drecksäue...irgendeine Drecksau gibts halt immer..aber auch das ließen wir hinter uns...und es wartete schon der beflügelte Flüelapass...da muss icv immer an das Gummibärchengetränk denken...was ich zu dem Zeitpunkt sehr gerne in mich ringesxhüttet hätte..;)...11 km...um die 1000 hm...an der Labe direkt vor dem Pass hörte ich die Crew reden...wie jetz? 11 km...nee 14 sinds...suuuper dacht ich..aber rumjammern half eh nix..oben is..wenn man ankommt...also ruff uffs Pferdchen und ab die Maid..Tritt um Tritt...und schon wars passiert..nach gefühlten 10.000 Stunden waren wir oben..ach nee..doch nich..sah nur so aus...aaaaaahhhh...boah nee...doch 14 km...F***...also weiter..das war dann auch schon egal...oben angekommen zog ich mich schnell um und als Belohnung wartete fie geilste Abfahrt meines bisherigen Lebens...wer mich kennt, weis, dass ich der gebohrene Abfahrtsspezialist bin..;-)...aber daaaa runter nach Davos war echt ein Traum...sogar ICH habs einfach mal loofen lassen...HAMMER..und dann waren wir auch schon in Davos...und alles war gut...auch nach 3300 hm...

Nach Pastaparty Deluxe, aktiver Erholung Deluxe (Compex on) und Bikewash Deluxe wartet nun unser Prinzessinnen-auf-der-Erbse Deluxe Bettchen auf uns..

Guts Nächtle Cloodi

Please reload